Jahresabschluss 2012

Weihnachtsturnier und Silvesterlauf 2012

Mit 2 Veranstaltungen beenden Basketballer das Jahr 2012.

Zunächst konnten am 21.12.12 knapp 50 Sportbegeisterte den Weihnachtschampion küren. Neben dem Freizeitteam um Holger Strege, die im Vorjahr überraschend Zweiter wurden, starteten auch erstmals die Leichtathleten mit einem Team. Im Turnier Jeder-Gegen-Jeden zogen 2 Mannschaften ungeschlagen ins Finale, dort setzte sich das Team Gasse erst nach zweimaliger Verlängerung mit 20:18 gegen das Team Strege durch. Auch die Leichtathleten feierten einen Sieg und verloren das Spiel um Platz 5 auch erst nach Verlängerung. Beim abschließenden Weihnachtsmannkegeln sah man viele Salto Nullo und verschiedene Techniken, aber dennoch konnte ein Jeder mindestens einen Weihnachtmann gewinnen.

1.Platz Team Gasse mit Christina Gasse, Gianmarco Salazar-Gesell, Kai-Uwe Klug, Hannes Schwalbe, Thomas Maschke, Eddi Golowka, Stefan Sakar, Said Kenj

2. Platz Team Strege mit Holger Strege, Frithjof Prettin, Nanjie Hu, Peter Günther, Dennis Khazad, Fridjof Gebhardt, Christian Horn

3. Platz Team Flemming mit Daniela Flemming, Maxi Bankau, Eric Nuelken, Henry Scholz, Michael Rosolski, Nikita Wyssozki, Joris Kerber

4. Platz Team Naß mit Marie Naß, Axel Wurster, Paul Matthey, Lukas Abel, Claas Schröder, Konrad Saß, Richard Koch

5. Platz Team Kessler mit Rebecca Kessler, Jan Vitera, Georg Lobeda, Paul Reininger, Axel Kühle, Paul Milbratz, Tobias Lade, Augustin Pupke

6. Platz Team LA mit Ralf Ploen, Sebastian Steffen, Florian Schramm, Marek Sefranek, Maximilian Heite, Jennifer Bertram, Arved Prettin, Renè Maiwirth

 

Das letzte Ereignis ist bekanntermaßen der Silvesterlauf, der mittlerweile zum 37.Mal ausgetragen wurde. Immerhin 150 Läufer fanden sich am Silvestervormittag ein, um die 6,2 km Runde zu absolvieren. Auch einige Nachwuchsbasketballer stellten sich der Herausforderung, wobei Georg Lobeda den Titel "schnellster Basketballer" tragen darf. Er kam nach 28:57 min knapp vor Jan Reininger ins Ziel. Ansonsten konnte die SGG einen Dreifachtriumph feiern. Als Erster kam Benjamin Fredrich nach 20:47 min ins Ziel, gefolgt von Christoph Deppe in 21:27 min und Sandra Eltschkner, die in 22:51 min auch schnellste Frau wurde.

Zurück

Schedules

< Mai 2022  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Shoutbox

Sagt uns Eure Meinung!

Impressum

Datenschutz

Deutscher Basketball BundFIBABVMV2. Basketball BundesligaBEKO BBL

Sportgemeinschaft Greifswald e.V. Karl-Liebknecht Ring 2 17491 Greifswald
design it2m